Ausbildung in Ulm

Im Werk Ulm hat die Ausbildung wie das Unternehmen selbst eine lange Tradition. In jedem Ausbildungsjahr bieten wir mehrere Ausbildungsplätze in unterschiedlichen Berufen an. In den gewerblichen Metallberufen wie Industriemechaniker/-in, Mechatroniker/-in oder Zerspannungsmechaniker/-in arbeiten wir eng mit der Bildungsakademie zusammen. Den Beruf kaufmännische/-r Industriekaufmann/-frau mit Zusatzqualifikation Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen oder ein Duales Studium werden ebenfalls bedarfsbezogen angeboten.   

Hier gewinnen Sie einen Einblick über die Ausbildung im Werk Ulm:
Für 2017 sind alle Ausbildungsplätze bereits belegt. Falls Sie sich für eine Ausbildung mit Beginn im September 2018 interessieren, können Sie sich frühestens ab Juli 2017 auf dieser Seite informieren. Zu diesem Zeitpunkt schreiben wir die genauen Berufe aus, in denen wir Ausbildungen anbieten werden. Bitte haben Verständnis, dass wir vorher keine Bewerbungen für Ausbildungen annehmen.